Wie kann ich ehrenamtlich arbeiten?

In Österreich verbringen mehr als die Hälfte der Erwachsenen ihre Freizeit damit ehrenamtlich zu arbeiten. Es gibt keine feste Stundenanzahl – typischerweise arbeitet man ein paar Stunden pro Woche oder im Monat. Das kommt sehr auf die Stelle, die Organisation und deine verfügbare Zeit an.

In Österreich gibt es 2 Möglichkeiten, um ehrenamtlich tätig zu sein:

Als Asylwerber darfst du zusätzlich mit dem Dienstleistungsscheck kleine Tätigkeiten ausüben und dadurch etwas Geld verdienen. Bitte achte darauf, dass du die Zuverdienstgrenze zur Grundversorgung in deinem Bundesland nicht überschreitest. Hier findest du mehr Informationen über den Dienstleistungsscheck und was du dabei zu beachten hast.

Falls du als Saisonarbeiter arbeiten möchtest, musst du mit dem AMS sprechen und dir eine Beschäftigungsbewilligung ausstellen lassen. Mach dir hierfür einen Termin beim AMS aus und lies dieses Informationsblatt.

Haben dir diese Informationen geholfen? Dann teile sie mit deinen Freunden.